Servus aus dem Pinzgau

Neue Mitglieder stellen sich hier bitte vor.

Servus aus dem Pinzgau

Beitragvon Heinz1962 » Mi 23. Sep 2020, 08:36

Hallo aus dem Pinzgau/Salzburg
Als Eisenbahner mit Recycling bzw. Wiederverwertung bin ich durch Corona wieder auf die Bahn gekommen ,bin mehr der Schrauber fürs feine
vorhanden Ho DC -AC Teststrecken oval 240cm ,und eine N zum Testen
Marken von Roco ,Piko,Fleischmann,Rivarossi,MTH,Lilliput sind vorhanden
Anlage nur eine Noch analog(160x320cm) aus dem 2004 zur Zeit nicht im Betrieb da Feuchtigkeit im Kellerraum zu hoch ist
Großes Manko Elektrik!!! bin aber dabei es zu beseitigen weil es nervt !!!!
hoffe Ihr habts Platz für einen Össi ? :serVus: wobei bei Modelbahner soll es keine Grenzen geben hab ich so gemerkt gg
ich wünsch Euch was
LG Heinz
Heinz1962
Schienenträger
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 22. Sep 2020, 07:48

Re: Servus aus dem Pinzgau

Beitragvon usstation » Mi 23. Sep 2020, 19:00

:serVus: Heinz, :mx7: Und ein Hallo aus dem Ruhrgebiet. Hier bist du genau richtig. Ich hatte mal eine 7,5m² große H0 anlage und werde mir jetzt etwas Neues Bauen. Ich bleibe bei H0 und auch beim Thema USA. Weitere Berichte kannst du ja im Forum sehen.
Also wenn Frgaen da sind dann raus damit. Und nochbesser sind Bilder.
Herzliche Grüße

Norbert (usstation)

It´s Not the Destinaton
It´s the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
Zugführer
 
Beiträge: 1067
Registriert: So 13. Okt 2013, 19:46
Wohnort: Bochum

Re: Servus aus dem Pinzgau

Beitragvon Atlanta » Fr 25. Sep 2020, 03:18

Moin Heinz und Servus aus Schleswig-Holstein,

Ja, auch nordöstlich von Hamburg gibt es noch Einwohner in Deutschland, wenn auch nicht ganz so viele, wie weiter südlich der Elbe.

Wir sind ziemlich international aufgestellt bezüglich unserer Mitglieder und das Forum selbst wird derzeit in Österreich gehostet, das vereinte Europa machts möglich.

Es gibt hier auch mehrere Mitglieder aus dem schönen Österreich, du bist hier also nicht allein.

Ein herzliches Willkommen bei uns hier im Forum.
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US Süd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
L.T.E. – Lübeck Travemünder Eisenbahn Epoche I + II in H0/H0e
Mechanisches Stellwerk
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
Beiträge: 2679
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 18:18
Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Re: Servus aus dem Pinzgau

Beitragvon oligluck » So 4. Okt 2020, 23:40

Servus Heinz,
ich bin Schwabe, der in Hamburch aufgewachsen ist und 4 Jahre glücklich im Salzburger Land gelebt hat, heute im Saarland festgewurzelt wurde...

Daher freue ich mich über dich als "Ösi" :-)
Die Architektur ist anders, es gibt andere Signale; ich erhoffe mir, viel von dir lernen zu können!

Beim Bauen an der Moba läuft hier übrigens zuweilen Musik, ich wähle dann gern den Goiserer.
Norbert oder Ingo werden googeln müssen, möglicherweise...

LG Oliver


Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.
(Schopenhauer)
Benutzeravatar
oligluck
Administrator
 
Beiträge: 889
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 22:52
Wohnort: Saar-Lor-Lux



Ähnliche Beiträge

Servus aus Franken
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Autor: NobbyNico
Antworten: 11
Servus aus Würzburg!
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Autor: Acid
Antworten: 19

TAGS

Zurück zu Vorstellung neuer Mitglieder

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron