Moin, ich bin der Neue!

Neue Mitglieder stellen sich hier bitte vor.

Moin, ich bin der Neue!

Beitragvon Spektakulum » Sa 10. Jan 2015, 18:46

Moin moin zusammen,

durch den Tip eines Hobbykollegen habe ich zu Euch gefunden,und auch schon ein paar spannenden Threads entdeckt, wie es ja so schön neudeutsch heißt. Außerdem tummeln sich ja hier auch ein paar Kollegen, die ehemals in einem anderen Forum waren. :mx7:

Ich heiße Carsten, fast Mitte 40, komme aus der Nähe von Bremen, tja, und quäle mich etwa beim Aufbau einer neuen Anlage, die deutlich mehr Platz hat als die Erste, aber dafür mit dem Problem Dachschräge zu kämpfen hat.
Immerhin habe ich schon durch einen großen Beitrag von Heiko gemerkt, daß Häuser nicht nur gut aussehen, sondern richtig richtig gut aussehen, also werde ich diesen Punkt bei der Planung noch mehr berücksichtigen müssen! :mx16:

Die Bilder auf Modulhöhe sind dann auch nur eine Stellprobe, da wird noch dran gearbeitet, wobei die Planung wirklich der lästigste Teil der ganzen Sache ist!
Dateianhänge
smStellprobe-Bahnhof (3).jpg
smStellprobe-Bahnhof (3).jpg (356.7 KiB) 222-mal betrachtet
Stützpfeiler SBf.jpg
Stützpfeiler SBf.jpg (465.71 KiB) 222-mal betrachtet
Viele Grüße
Carsten
Benutzeravatar
Spektakulum
Lehrling
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:44
Wohnort: Nähe Bremen

Re: Moin, ich bin der Neue!

Beitragvon usstation » Sa 10. Jan 2015, 19:07

:serVus: Carsten. :sd10: im Club. Freuen uns auf mehr. Ich meine Bilder Bilder Bilder.
Scheu nicht irgendwelche fragen zu stellen. :lwgsmiley: Es keine Dumme Fragen, es gibt nur dumme Antworten. :lwgsmiley:

Jedoch solltest du mit :frAge: oder :a046: oder :gewittersmily: oder :wAll1: Ach rechne einfach mit allem.

Also :parTy: und allzeit :RRSmiley: gute Fahrt. Ein Herzlichen Gruß aus dem Ruhrgebiet.

Wünsche noch ein schönes WE
Herzliche Grüße

Norbert (usstation)

It´s Not the Destinaton
It´s the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
Zugführer
 
Beiträge: 1067
Registriert: So 13. Okt 2013, 19:46
Wohnort: Bochum

Re: Moin, ich bin der Neue!

Beitragvon Spektakulum » Sa 10. Jan 2015, 20:00

Moin Norbert,

danke für das bunte Willkommen! :serVus: Die Smileauswahl ist hier aber auch um Längen besser als im Forum eines Paralleluniversums...

Ich versuche mal, einen sinnvollen Beitrag über die aktuelle Situation zu schreiben, der kommt dann aber natürlich ins entsprechende Unterforum rein. Das schwierige an unserem Hobby ist ja, daß die Planung gleich den Grundstein für die nächsten zehn Jahre legt, da solllten so ein paar Eckpfeiler schon gut stehen!

Für Kritik bin ich eh immer zu haben, anders lernt man nichts. Berechtigtes Lob ist aber natürlich auch nie zu verachten, das muß man sich aber eben auch verdienen.
Viele Grüße
Carsten
Benutzeravatar
Spektakulum
Lehrling
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:44
Wohnort: Nähe Bremen

Re: Moin, ich bin der Neue!

Beitragvon Atlanta » Sa 10. Jan 2015, 21:42

Moin Carsten,

sei recht herzlich in unserem Forum :sd10: .
Wie Norbert schon schrieb, mußt du mit allem rechnen und bezüglich der Smilies, ja auch diese "Rasselbande" wird größer und versucht sie aktuell zu halten, fehlen mal welche für einige Situationen, scheue dich nicht, diese von der Forenleitung einzufordern. :mx7:

Für die Gleisplanung kann ich dir das kostenlose Gleisplanungsprogramm SCARM ans Herz legen, in der Planungsabteilung gibts entsprechende Links und mehr Informationen dazu.

Du kannst gerne Bilder als Anhänge hochladen, deren Anzahl ist aber etwas beschränkt pro verfaßten Beitrag, wesentlich mehr Bilder kannst du einbinden, wenn du einen externen Bilderhoster verwendest, dort kannst du Bildlinks generieren und diese in deinen Text einfügen.

Mit 15" Monitoren im Bildformat 4:3 arbeitet wohl kaum noch jemand in der heutigen Zeit, die Bilder müssen also nicht zwangsläufig 800 x 600 Pixel groß sein sondern dürfen auch größer bis etwa 1024 x 768 Pixel groß sein auch Bilder im 16:9 Format sollte die Forensoftware verkraften können.
Um aber lange Ladezeiten der extern verlinkten oder angehängten Bilder zu beschleunigen, solltest du diese in der Auflösung der Bildergröße zuvor etwas reduzieren. 300 dpi bis 800 dpi bieten immer noch eine gute Auflösung auch in großen Formaten. Zur Bildbearbeitung empfehlen sich im Netz kostenlose Bildbearbeitungs und Ansichtprogramme wie AcDsee oder IrfanView oder andere. :mx7:

Nun aber viel Spaß hier im Forum :bigOK:
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US Süd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
L.T.E. – Lübeck Travemünder Eisenbahn Epoche I + II in H0/H0e
Mechanisches Stellwerk
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
Beiträge: 2679
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 18:18
Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Re: Moin, ich bin der Neue!

Beitragvon 99 608 » Sa 10. Jan 2015, 22:03

Moin,
:sd10: schön, dass du hier bist!

Auch wenn Norbert mir zuvor gekommen ist, wünsche dir hier viel :lwgsmiley: :gemischtesS: :mx46: :parTy4: :RRSmiley: :Idee:

und möglichst wenig :mx60: :bOese: :a609: :gewittersmily: :krk:

Viel Spaß!

VG MORITZ

PS:@Ingo: Rate mal, wer vor einem 4:3 Bildschirm sitzt... :lwgsmiley:
Ist aber kein Problem. Da schiebt man einfach die Seite mal von rechts nach links und schon hat man alles gesehen... :hppy2:
(aus der Biberklause in Neichen)

Wo die Ähren der Felder wiegen leise im Wind
das dampfende Bähnlein durchs Tal eilt geschwind.
Inge Wolf/Amisi
Benutzeravatar
99 608
Lokführer
 
Beiträge: 407
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 21:44

Re: Moin, ich bin der Neue!

Beitragvon Atlanta » Sa 10. Jan 2015, 22:14

Moin Moritz,

...laß mich mal scharf überlegen :rollEyes: ... :mx13: ... :aufGeben: ...du :frAge:
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US Süd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
L.T.E. – Lübeck Travemünder Eisenbahn Epoche I + II in H0/H0e
Mechanisches Stellwerk
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
Beiträge: 2679
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 18:18
Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Re: Moin, ich bin der Neue!

Beitragvon 99 608 » Sa 10. Jan 2015, 22:36

Moin,
und wieder geht eine virtuelle Runde auf mich! :-o
:parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4: :parTy4:

Das ist übrigens meine maximale Bildbreite...

:lwgsmiley:

VG MORITZ
(aus der Biberklause in Neichen)

Wo die Ähren der Felder wiegen leise im Wind
das dampfende Bähnlein durchs Tal eilt geschwind.
Inge Wolf/Amisi
Benutzeravatar
99 608
Lokführer
 
Beiträge: 407
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 21:44

Re: Moin, ich bin der Neue!

Beitragvon Altmärkischer » So 11. Jan 2015, 00:14

Hallo Carsten

Dann hänge ich mich mal an die Vorschreiber dran. :sd10: in unserem kleinen,
mittlerweile doch sehr "bunten" Universum.

Bin gespannt was Du hier uns in Zukunft präsentierst.


Schöne Grüße,
Martin
Altmärkischer
 

Re: Moin, ich bin der Neue!

Beitragvon Jendris » So 11. Jan 2015, 12:45

Moin Carsten,
Danke an den Hobbykollegen, der Dir den Tipp gab, hier mal reinzuschauen. :mx46:
Wir sind hier eine recht "bunt" zusammengewürfelte Runde - unterschiedliche Spurweiten und Epochen, aber auch unterschiedliche Länder sind hier vertreten und manchmal ist mehr los und mal weniger.
Eben alles so, wie im richtigen Leben :hppy2:
Auch wenn es H0-Gleichstromforum heißt, es gibt den Blick über den Tellerrand. Und das ist auch gut so - bei der Modellbahn ist doch vieles identisch, auch wenn die Größe unterschiedlich ist.

Viel Spaß bei und mit uns. :mx54:

Gruß
Jendris
Jendris
 

Re: Moin, ich bin der Neue!

Beitragvon schwarzwald » Mi 14. Jan 2015, 20:22

schwarzwald
Hilfsschaffner
 
Beiträge: 136
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 15:26

Nächste


Ähnliche Beiträge

Moin von der Ostsee
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Autor: V 100080
Antworten: 6
Moin Moin aus'm Hamburger Speckgürtel
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Autor: V 100080
Antworten: 13
Moin zusammen!
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Autor: jojo
Antworten: 5
Moin aus dem Norden
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Autor: E70_21
Antworten: 5
Moin, Moin aus Bargteheide
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Autor: Manni
Antworten: 9

Zurück zu Vorstellung neuer Mitglieder

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron