Forenwechsel...

Neue Mitglieder stellen sich hier bitte vor.

Forenwechsel...

Beitragvon ThomasRink » So 28. Feb 2021, 13:40

Hallo,
Möchte mich anstandshalber noch kurz vorstellen,
Thomas, 56, beruflich Baumaschinenführer, Berufskraftfahrer und seit 1994 im ÖD
DDR Bürger, daher Schwerpunkt auf Epoche 3 bis 4 der DR
Kein Fan von irgendeiner Marke, da es überall was brauchbares gibt
Erfahrung im Eigenbau Echtdampf 2m, kurze Episode in 5 Zolll und nun wegen der Effizienz wieder bei H0
Möchte offen und ohne Tabus über das Hobby und die guten und weniger prickelnden Seiten desselben diskutieren
Ich hoffe, hier einen nützlichen Beitrag leisten zu können...
Gruß aus Seelow
ThomasRink
Schienenträger
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 25. Feb 2021, 05:57

Re: Forenwechsel...

Beitragvon VT11.5-Schaffner » So 28. Feb 2021, 14:12

Moin und Willkommen hier im Forum,

dann wollen wir mal gespannt sein, welche
MOBA Neuigkeiten uns aus Seelow erwarten.

Grüße aus dem echten Norden

Michael
Wer über den Tellerrand schaut, erweitert sein Horizont!
Ich habe zwei zur Auswahl und kann mir einen aussuchen! :frAge:
VT11.5-Schaffner
Hilfsschaffner
 
Beiträge: 98
Registriert: Mo 6. Apr 2020, 18:37
Wohnort: Im wahren Norden

Re: Forenwechsel...

Beitragvon Allstromer » So 28. Feb 2021, 14:23

Moin Thomas,
freut mich, Dich hier begrüßen zu dürfen und Deine Beiträge zu lesen.

Gruß,
Moritz
Allstromer
Administrator
 
Beiträge: 370
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 14:16

Re: Forenwechsel...

Beitragvon Atlanta » So 28. Feb 2021, 17:55

Moin Thomas,

Seelow? Da klingelt doch was, irgendwie assoziere ich das mit den "Seelower Höhen", welche militärisch einstmals von Bedeutung waren, bloß zu welcher Zeit?

Ich selber war erst nach der Wende für kurze Zeit bei der Deutschen Reichsbahn beschäftigt finde aber Modellbahnthemen mit DR Bezug auch sehr inreressant obgleich meine Interessen sich bei mir überwiegend auf Epoche I in Preußen und Mecklenburg beschränken.

Auch ich bin auf deine Beiträge gespannt.

Viel Spaß hier im Forum.
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US Süd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
L.T.E. – Lübeck Travemünder Eisenbahn Epoche I + II in H0/H0e
Mechanisches Stellwerk
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
Beiträge: 2686
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 18:18
Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Re: Forenwechsel...

Beitragvon ThomasRink » So 28. Feb 2021, 23:36

Hallo,
Ich werde mich bemühen. H0 ist ja nun wieder was ganz Anderes, als ich das vorher gewohnt war. Aber immerhin schön handlich und beim Basteln gibts nicht mehr so viel Dreck...
@ Ingo:
Seelow war im April 45 das letzte Hindernis, um evtl. noch den Sturm auf Berlin zu verzögern. Massenweise Tote,Muni etc., was wir hier leider bis heute finden. Da hatte keiner was davon...
Momentan bin ich noch dabei, mit Geoline meine Fahrzeuge zu testen und bei Bedarf was umzubauen/ zu digitalisieren.
Vg Thomas
ThomasRink
Schienenträger
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 25. Feb 2021, 05:57


TAGS

Zurück zu Vorstellung neuer Mitglieder

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron