Planung eines Moduls

Ideenfindung & Planung von Projekten, Modelbahnanlagen, Modulen oder Segmenten
Forumsregeln
Ideenfindung & Planung von Projekten, Modellbahnanlagen, Modulen oder Segmenten

Re: Planung eines Moduls

Beitragvon Schachtelbahner » Mi 15. Jan 2014, 21:10

Du hast die Starße vorne über die ganze Länge des Dios gezeichnet, Parallele Linie zur Kannte, genauso auch das Gleis hinten. Diese klare Geometrische Abgrenzung wirkt sich Langweilig auf das Auge und Empfinden aus. Sobald das ganze Diagonal auf dieser Platte angeordent ist hast Du eine wesentlich bessere Wirkung.

Wenn Du das aufzeichnest wirst Du das erkennen können. Auch wenn nicht mehr soviel Gleis und Straße da ist, das Wesentliche, dein Tippidorf, kommt aber besser rüber.

Vor ettlichen Jahren habe ich ein Circusdio gebaut, Vorne und an der Seite wurde ein Straße gebaut auch Parallel zur Kannte. Das würde ich nie wieder so bauen.
Grüße vom Schachtelbahner Kurt
und bleibt negativ

Nicht vom Leben träumen sondern Träume erleben.
40 Videos auf meinem Kanal https://www.youtube.com/channel/UC_BKRQ ... -m0nghcywA
Schachtelbahner
Lokführer
 
Beiträge: 459
Registriert: So 13. Okt 2013, 16:42

Re: Planung eines Moduls

Beitragvon usstation » Di 21. Jan 2014, 17:57

:serVus: an alle, nach meinem Besuch auf der Börse in Schwerte habe ich an meinem Modul weiter gearbeitet.
Ich habe auf der Börse eine Tankstelle gefunden die ich jetzt umbauen werde. Erst wollte ich nur das Dach der Tanksäulen benutzen, aber dann habe ich mir den Bausatz angeschaut und das Hauptgebäude so umgebaut das ich daraus das Office stellen kann. Natürlich sind noch einige Arbeiten zu machen. Aber hier schon mal der fortschritt









Weitere Bilder folgen.
Herzliche Grüße

Norbert (usstation)

It´s Not the Destinaton
It´s the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
Zugführer
 
Beiträge: 1067
Registriert: So 13. Okt 2013, 19:46
Wohnort: Bochum

Re: Planung eines Moduls

Beitragvon usstation » Fr 31. Jan 2014, 22:02

:serVus: hab mal weiter gebastelt. Jetzt suche ich noch kleine LED´s um das Schild "WigWam Motel zu beleuchten. Wie gut das am Sonntag zwei Börsen in meiner nähe sind.

Herzliche Grüße

Norbert (usstation)

It´s Not the Destinaton
It´s the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
Zugführer
 
Beiträge: 1067
Registriert: So 13. Okt 2013, 19:46
Wohnort: Bochum

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Ideenfindung & Planung

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron