Gemeinschaftsprojekt —> Bastelgruppe?

Ideenfindung & Planung von Projekten, Modelbahnanlagen, Modulen oder Segmenten
Forumsregeln
Ideenfindung & Planung von Projekten, Modellbahnanlagen, Modulen oder Segmenten

Re: Gemeinschaftsprojekt —> Bastelgruppe?

Beitragvon Rolf70 » Do 9. Apr 2020, 11:24

Hallo!

So, das Paket ist gepackt und seit gestern auf der Reise zu Oliver.

Viele Grüße und bleibt gesund
Rolf
Rolf70
Kohlenpolierer
 
Beiträge: 20
Registriert: So 5. Jan 2020, 21:07

Re: Gemeinschaftsprojekt —> Bastelgruppe?

Beitragvon oligluck » Do 9. Apr 2020, 14:35

Hallo Rolf,
danke dir dafür! :mx7:
Schreibe mir bitte, was du dafür bekommst!

Ich bin sehr neugierig, was dann vermutlich am Samstag ankommt :aRbeit:
Da hier einige Platten Sperrholz rumstehen, kann ich dann die weiteren Zuschnitte machen, zunächst für Ingos beiden Module, dann meine vier.
Zumindest im April habe ich genug Zeit dafür, weil ich momentan zu hause bleiben darf, in einer Branche mit vielen Kundenkontakten sicher eine gute Entscheidung.

Da es ein wenig hin und her ging, manche Entscheidungen geändert wurden und ich nicht für die Tonne produzieren möchte, benötige ich bitte von jedem Beteiligten eine klare Ansage:

Ingo: welche Profile, welche Modullängen?

Frank: gelten deine gewünschten Bogenmodule noch oder hat sich dort etwas geändert?
Welches Profil?

Verwendet bitte dazu die von Rolf definierten Profilnamen, um Missverständnisse zu vermeiden.
Oder macht mir eine Konstruktionszeichnung: die kann gerne auf einer Serviette sein, aber es müssen dort alle Maße ersichtlich sein.
Ich kann die Dinger 450mm breit machen oder 400mm, aber dafür muss ich es wissen: schätzen ist nicht.

LG Oliver


Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.
(Schopenhauer)
Benutzeravatar
oligluck
Administrator
 
Beiträge: 894
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 22:52
Wohnort: Saar-Lor-Lux

Re: Gemeinschaftsprojekt —> Bastelgruppe?

Beitragvon oligluck » Di 14. Apr 2020, 06:07

Moin,
die Profile sind angekommen und sehen äußerst lecker aus! :mx7:

Rolf: vielen herzlichen Dank! Ich werde mich sicher zu gegebener Zeit erkenntlich zeigen: deine Gutmütigkeit soll nicht ungesühnt bleiben :zunGe2:

Ingo: ich gehe von zweimal 800mm Länge aus, schneide dir die Streifen für hinten und vorne zu.
Das sind 105mm/30mm breite Streifen. Solltest du Zugabe wünschen, um mit der Stichsäge etwas Kontur heraus zu arbeiten, sage bitte kurzfristig Bescheid!

Zudem benötige ich dann auch ein "Go" von dir, sobald deine Postagentur wieder geöffnet hat.

LG Oliver


Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.
(Schopenhauer)
Benutzeravatar
oligluck
Administrator
 
Beiträge: 894
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 22:52
Wohnort: Saar-Lor-Lux

Re: Gemeinschaftsprojekt —> Bastelgruppe?

Beitragvon Atlanta » Sa 28. Nov 2020, 01:49

Moin Oliver und Rolf,

Ich bedanke mich jetzt schon mal bei beiden von euch für die Tatkräftige Unterstützung beim Zuschnitt der Module, bauen werde ich sie gemeinsam mit einem Freund hier in Lübeck in seiner Wohnung, wo ich meine Module erst einmal zwischenlagern darf, bis sich meine Wohnsituation zum Besseren ändert.
Schönen Gruß,
Ingo
Bild
G.W.&.A.R.R. in H0 US Süd- und Pfirsichstaat Georgia 1928
L.T.E. – Lübeck Travemünder Eisenbahn Epoche I + II in H0/H0e
Mechanisches Stellwerk
Benutzeravatar
Atlanta
Administrator
 
Beiträge: 2686
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 18:18
Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Vorherige

Zurück zu Ideenfindung & Planung

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron