Motoradapter für eine Roco Be 4/6 mit Glockenankermotor

Moderator: Allstromer

Motoradapter für eine Roco Be 4/6 mit Glockenankermotor

Beitragvon Allstromer » Mi 5. Feb 2020, 07:29

Eine Roco Be 4/6 brauchte ebenfalls einen neuen Motor. Aus China habe ich mir drei günstige Glockenankemotoren bestellt. Hier im Bild der Glockenankermotor aus China vorne links (16mm Durchmesser), vorne rechts ein Märklin Ersatzmotor für die BR 38 Lokomotiven (17mm Durchmesser) und hinten ein Faulhaber Glockenankermotor 1524L009S (15mm Durchmesser) aus einer Märklin BR 38, #37039:

Bild

Und hier der Entwurf der Motorhalterung für die Roco Be 4/6:

Bild

Diese Halterung ist passend für den oben links gezeigten Motor. Man erkennt, dass die Halterung den Motor um mehr als 180° umschließt und entsprechend der Motor in der Halterung klemmt. Die Druckzeit beträgt etwa 20 Minuten bei 0,3 mm Schichtdicke. Und die Be 4/6 hat einen ausreichend starken, leisen Motor.

Zum vollständigen Bericht:
Allstromer
Administrator
 
Beiträge: 184
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 13:16

TAGS

Zurück zu Fahrzeugtechnik & Umbauten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron