Führerstandsbeleuchtung - rot, weiß, gelb - was ist üblich?

Moderator: Allstromer

Führerstandsbeleuchtung - rot, weiß, gelb - was ist üblich?

Beitragvon Allstromer » Sa 8. Jun 2019, 11:22

Moin zusammen,
wie in meinem Beitrag gezeigt, habe ich eine schwedische Lok mit roter Führerstandsbeleuchtung:

[img]https://modellbauhuette.dettenbachtal.de/wp-content/uploads/2019/06/Ue-499-SJ-Führerstandsbeleuchtung-01-644x362.jpg[/img]

Gab / gibt es diese roten Beleuchtungen tatsächlich beim Vorbild, um z.B. in der Nacht die Eigenblendung des Lokführers zu reduzieren, oder hatte Märklin gerade keine warm-weißen LEDs zur Hand?

Ich bin am Überlegen, ob ich die LEDs noch gegen warm-weiße austausche, müsste dann den 20kOhm Vorwiderstand zumindest um einen 10kOhm parallel ergänzen, die warm-weißen brauchen ja doch ein klein wenig mehr Strom als die roten.

Gruß,
Moritz
Allstromer
Administrator
 
Beiträge: 353
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 14:16


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Fahrzeugtechnik & Umbauten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron