Von Breitenbach nach Rosenheim V3

D, A, CH, sowie Rußland und der Rest von Europa, außer Türkei und Griechenland

Moderator: Manuela

Forumsregeln
H0 - Modellbahnanlagen - 1:87

Unterforen:
Länderbahnen - Kingdom Railways
TT - Modellbahnanlagen - 1:120
N - Modellbahnanlagen - 1:160
Z - Modellbahnanlagen - 1:220

Von Breitenbach nach Rosenheim V3

Beitragvon michaelrose55 » Sa 4. Aug 2018, 02:39

Meiner Gattin ist es endlich gelungen mich zum Bau einer neuen Anlage mit deutschem Thema zu überreden. Ich habe keine Ahnung ob das so eine gute Idee ist aber es scheint als hätte ich keine Wahl... Ich habe versprechen müssen das ich bis zu meinem Renteneintritt bei dieser Anlage bleibe, danach werden wir sehen was wir tun.

Ich habe einen neuen Plan entworfen der grösstenteils auf den bestehenden Unterbau passt, dieser muss nur hier und da etwas verbreitert werden. Damit bin ich auch gleich heute angefangen, hier an der westlichen Wand des Anlagenraums ist jetzt genug Platz für den Bahnhof von Bad Adomeit:


Bild


Bild


Bild


Und hier ist der Gleisplan:

Michael


michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
Beiträge: 2288
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 20:53
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Von Breitenbach nach Rosenheim V3

Beitragvon usstation » Sa 4. Aug 2018, 20:36

:Moritz: :Moritz: :Moritz: Es geht weiter. :Moritz: :Moritz: :Moritz:
Freue mich das es bald wieder was von dir zu sehen gibt. Bin auf dein "Neubau" gespannt.
Herzliche Grüße

Norbert (usstation)

It´s Not the Destinaton
It´s the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
Zugführer
 
Beiträge: 1067
Registriert: So 13. Okt 2013, 19:46
Wohnort: Bochum

Re: Von Breitenbach nach Rosenheim V3

Beitragvon michaelrose55 » Sa 4. Aug 2018, 20:36

In diesem Bereich muss ich den Hintergrund um etwa 15cm nach unten verlaengern:

Bild



Bild
Michael


michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
Beiträge: 2288
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 20:53
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Von Breitenbach nach Rosenheim V3

Beitragvon michaelrose55 » Sa 4. Aug 2018, 21:08

Und in diesem Bereich musste ich einen Teil des Hintergrundes entfernen um Platz fuer die Zufahrt nach Bad Adomeit zu schaffen:

Bild


Bild
Michael


michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
Beiträge: 2288
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 20:53
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Von Breitenbach nach Rosenheim V3

Beitragvon michaelrose55 » Sa 4. Aug 2018, 23:53

Dieser Bereich wurde heute Nachmittag auf H0-Masse gebracht:

Bild


Bild


Bild
Michael


michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
Beiträge: 2288
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 20:53
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Von Breitenbach nach Rosenheim V3

Beitragvon michaelrose55 » So 5. Aug 2018, 17:09

Heute Morgen habe ich die naechste Anlagenzunge fuer H0 tauglich gemacht:

Bild


Bild


Bild


Bild
Michael


michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
Beiträge: 2288
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 20:53
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Von Breitenbach nach Rosenheim V3

Beitragvon michaelrose55 » So 5. Aug 2018, 20:43

Die Anlagenzunge fuer den Bahnhof Rosenheim:

Bild


Bild
Michael


michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
Beiträge: 2288
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 20:53
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Von Breitenbach nach Rosenheim V3

Beitragvon usstation » So 5. Aug 2018, 22:23

:hppy: :hppy: :hppy: Freue mich das es weiter geht. Zur Zeit herschen hier Tropische Temperaturen, wo wohl keiner etwas machen möchte. :frAge: :frAge: Komisch die Hitze in den USA machen mir nichts aus, aber hier, ist es an manchenTagen unerträglich. Und das gerade mal bei 34 -38 °. Ich weiß das es bei euch noch Heißer ist. Ist aber irgendwie Komisch. :a046: :a046: Hoffe das bald abkühlung kommt.
Herzliche Grüße

Norbert (usstation)

It´s Not the Destinaton
It´s the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
Zugführer
 
Beiträge: 1067
Registriert: So 13. Okt 2013, 19:46
Wohnort: Bochum

Re: Von Breitenbach nach Rosenheim V3

Beitragvon michaelrose55 » So 5. Aug 2018, 23:18

usstation hat geschrieben::hppy: :hppy: :hppy: Freue mich das es weiter geht. Zur Zeit herschen hier Tropische Temperaturen, wo wohl keiner etwas machen möchte. :frAge: :frAge: Komisch die Hitze in den USA machen mir nichts aus, aber hier, ist es an manchenTagen unerträglich. Und das gerade mal bei 34 -38 °. Ich weiß das es bei euch noch Heißer ist. Ist aber irgendwie Komisch. :a046: :a046: Hoffe das bald abkühlung kommt.

Ich hatte langsam den Eindruck ich bin der Einzige hier im Forum und fuehre Selbstgespraeche...
Michael


michaelrose55
Fahrdienstleiter
 
Beiträge: 2288
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 20:53
Wohnort: Orange City, Florida, USA

Re: Von Breitenbach nach Rosenheim V3

Beitragvon joe » Mo 6. Aug 2018, 14:10

Hallo Michael,
auch ich bin täglich im Forum und beobachte deine Fortschritte. Bei der Hitze macht noch nicht einmal das schreiben Spaß.
joe
 

Nächste


Ähnliche Beiträge

Von Breitenbach nach Rosenheim II
Forum: Europa
Autor: michaelrose55
Antworten: 370
Von Breitenbach nach Rosenheim
Forum: Europa
Autor: michaelrose55
Antworten: 168

Zurück zu Europa

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron