Eine Erweiterung meiner Anlage

D, A, CH, sowie Rußland und der Rest von Europa, außer Türkei und Griechenland

Moderator: Manuela

Forumsregeln
H0 - Modellbahnanlagen - 1:87

Unterforen:
Länderbahnen - Kingdom Railways
TT - Modellbahnanlagen - 1:120
N - Modellbahnanlagen - 1:160
Z - Modellbahnanlagen - 1:220

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Allstromer » Sa 8. Jun 2019, 11:46

Hallo Manuela,
Deine Landschaften gefallen mir sehr gut, toll was sich da entwickelt. Besonders auch der Tümpel mit dem alten Baum, ganz toller Einfall und Umsetzung!

Gruß
Moritz
Allstromer
Administrator
 
Beiträge: 351
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 14:16

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » So 9. Jun 2019, 12:48

Hallo Moritz,
vielen Dank,
ich bin grad dabei, den Hintergrund auf das schmale Verbindungssegment zu bauen. Erste Versuche mit selbst gemalten Wolken habe ich auch gemacht, das sieht schon vielversprechend aus.
Eine Schwierigkeit muß ich noch bewältigen, an einer Strecke von ca, 20 cm. ist der Hintergrund nur wenige Zentimeter vom Gleis entfernt, da muß viel Tiefenwirkung rein, mal sehen wie das wird, leider konnte ich das nicht anders bauen, da muß ich jetzt durch.

LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
Beiträge: 246
Registriert: So 14. Jun 2015, 11:36
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » Mi 12. Jun 2019, 11:59

Moin liebe Mobafreunde,

ich hab noch etwas weiter gebaut
die Bäume verdecken sehr gut den Segmentübergang, da ist jetzt eine schöne Trennung
Bild

Der Feldweg mündet hier an der Landstraße, das ist schon auf dem Bahnhofssegment
Bild


Ein Wohnhaus mit Nebengebäude, da ist noch recht viel Arbeit, im Hintergrund der Kleinlokschuppen, eine V20 oder eine Köf passen da rein, das Gleis ist noch nicht fest, da muß ich noch schieben
Bild

Bild

Hier habe ich schon den Hintergrund bearbeitet, jetzt sind die Hintergründe an der Waldkurve und auf dem Übergangssegment dran
Bild

LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
Beiträge: 246
Registriert: So 14. Jun 2015, 11:36
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Tacitus » Fr 14. Jun 2019, 17:28

Die Bäume sehen super aus! Hast Du die selber gebastelt?

Und der Hintergrund sieht auf dem Bild einfach nur perfekt aus! Es ist selten, dass dadurch eine so gute Tiefenwirkung erzielt wird!

Wie immer: richtig tolle Fortschritte! :-)

LG Peter
Tacitus
Lehrling
 
Beiträge: 70
Registriert: Di 25. Sep 2018, 21:29

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » So 16. Jun 2019, 14:28

Hallo Peter,
vielen Dank für Deine netten Worte, die Bäume sind von Heki, wahrscheinlich aus der Serie Artline, meine sind eine Sonderpackung "25 Jahre Elriwa", die sind nicht so sehr teuer und als Wald oder in Gruppen sehen die toll aus. Ein paar Bäume in der Baumgruppe sind von Noch, die sind noch etwas schöner, aber auch teurer.
Der Hintergrund gefällt mir auch sehr gut, ich mag diese gemalten Hintergründe von MZZ, auch die ergeben eine ausreichende Tiefenwirkung.
Ich bin grad bei dem Hintergrund auf dem Übergangssegment, das sieht auch schon ganz ordentlich aus, da gibt es bald wieder Foto`s.

LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
Beiträge: 246
Registriert: So 14. Jun 2015, 11:36
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » Mo 24. Jun 2019, 11:30

Hallo liebe Mobafreunde,
es geht weiter, ich habe die Hintergründe fertig. Die Wolken habe ich weiter so gemacht wie auf dem Hintergrund von Rodach, halt Sommer mit ein paar Faserwolken.
Um auf dem Übergangssegment den Übergang vom Segment zum Hintergrund zu tarnen, habe ich eine Böschung angebracht und dann mit Bäumen, Büschen und Gras gearbeitet,
das ist der Anfang
Bild

und sieht dann so aus
Bild

Bild

Bild

Blick zur Waldkurve
Bild

Jetzt wird das Übergangssegment abgebaut, damit ich die Einfahrt Talbach abnehmen kann, dann geht es im Bahnhof Talbach weiter.

LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
Beiträge: 246
Registriert: So 14. Jun 2015, 11:36
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » Di 8. Okt 2019, 18:55

Hallo liebe Mobafreunde,
es ist weiter gegangen, das erste Segment vom Bahnhof Talbach ist fertig.
Auf diesem Segment sind neben den Einfahrweichen( Radius 880 mm) ein kleines Wohnanwesen, ein kleines Diesel BW für eine Rangierlok und eine Getreidemühle. Aus Platzgründen habe ich von der Getreidemühle nur die Entladestelle für Getreidewagen und den Silo für Getreide nachgebildet, den Ladeschuppen für das Mehl, welches in Säcken mit LKW und Bahn abgefahren wird, und die anderen Gebäude sind in Reliefs gehalten.

Auf diese Fläche muß das alles und noch mehr drauf
Bild

das kleine Diesel BW
Bild

der Innenhof der Getreidemühle
Bild

das Wohnhaus mit Nebengebäude und Hühnerstall
Bild

und Garten
Bild

die Sicht des Lokführers
Bild

das Segment im Überblick
Bild

Einige Details kommen da noch hin, aber so kann man das schon zeigen.
Auf meinem Youtubekanal ist ein Video davon zu sehen.

LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
Beiträge: 246
Registriert: So 14. Jun 2015, 11:36
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » Fr 1. Nov 2019, 12:27

Hallo liebe Mobafreunde,

ich hab weiter gebaut, ich hab mir mal über den Hintergrund am neuen Anlagenteil gemacht und eine akzeptale Lösung gefunden.

Mit den MZZ Kulissen sieht das ganz okay aus
Bild

Weiter gehts im Bahnhof Talbach
Bild

der Schüttbahnsteig sieht auch schon gut aus, der Gleisschotter hier ist noch nicht geklebt
Bild


Der Hausbahnsteig hat jetzt einen Zaun
Bild

Bild

Ich hab schon weiter gemacht, davon berichte ich demnächst.

LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
Beiträge: 246
Registriert: So 14. Jun 2015, 11:36
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon Manuela » Mo 20. Jan 2020, 18:39

Hallo liebe Mobafreunde,

es ist weiter gegangen

Der Bahnhofsplatz ist fertig und belebt
Bild

Die Bahnsteige
Bild

und von links
Bild

Kanalarbeiter
Bild

Das muß bebaut werden
Bild

Einen Handkran gibt es an der Ladestraße, sehr schön was Weinert da anbietet
Bild

Ein Wohnhaus mit Zaun
Bild

Diese Büsche habe ich aus Islandmoosresten gebaut, ansonsten ist das wabbelige Zeug nicht zu gebrauchen
Bild

So sieht der Lokführer die Bahnhofseinfahrt
Bild

Übersicht des Bahnhofsbereichs
Bild

Bild

Die Ladestraße
Bild

https://files.homepagemodules.de/b26014 ... HZSVwT.jpg

und der Güterschuppen
Bild

Als nächstes ist das Schotterwerk dran, davon später mehr.

LG Manuela
Benutzeravatar
Manuela
Schaffner
 
Beiträge: 246
Registriert: So 14. Jun 2015, 11:36
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Eine Erweiterung meiner Anlage

Beitragvon joe » Mo 20. Jan 2020, 20:48

.
Zuletzt geändert von joe am Di 12. Jan 2021, 18:25, insgesamt 1-mal geändert.
joe
 

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Erweiterung der Berlin-Fraktion, abschweifende Diskussion
Forum: Off Topic
Autor: Tim sein Papa
Antworten: 14
Anfang meiner Zeche
Forum: Europa
Autor: FrankB
Antworten: 2
Erweiterung der Berlin-Fraktion
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Autor: Tim sein Papa
Antworten: 15

Zurück zu Europa

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron