kleine Schubkarre

Moderator: Atlanta

kleine Schubkarre

Beitragvon 99 600 » Mo 15. Sep 2014, 20:16

Moin Bastelfreunde,

mal etwas kleineres lag heute auf meinem Basteltisch, nämlich eine Ätzplatine von Digitalzentrale: http://www.ddr-in-1zu87.com/hst_Digital ... bf2050636/
Der Bausatz ist relativ leicht zu montieren. Beim Rad habe ich einen Messingdraht als Achse verwendet. Das gleiche Material habe ich auch für den Stiel der Schaufel zweckentfremdet, da mir der eckig-geätzte nicht gefallen hat. Nach dem Verputzen erhielt sie einen grauen Grundanstrich und die Räder (Gummiprofil) schwarz. Mit Staubbraun habe ich die Rostspuren mit fast trockener Farbe aufgetupft. Danach mit Vallejo Pigments Sombra die komplette Rostbehandlung der Schubkarre. Aufgetragen habe ich sie mit ein paar Spritzer Wasser wie Farbe. Fertig ist sie...

Bild

:mx7:
Zuletzt geändert von 99 600 am Mo 15. Sep 2014, 22:23, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Daniel


Benutzeravatar
99 600
Schaffner
 
Beiträge: 282
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:08
Wohnort: Teugn

Re: kleine Schubbkarre

Beitragvon Jendris » Mo 15. Sep 2014, 20:50

Ja nee Daniel, jetzt hier die ollen Klamotten aus dem Garten zeigen und uns weiß machen wollen, dass dies H0 ist..... Bild

Wie erobern den Mikrokosmos - Klasse. Sieht wirklich TOP aus.

Gruß
Jendris
Jendris
 

Re: kleine Schubbkarre

Beitragvon 99 608 » Mo 15. Sep 2014, 21:21

Moin Daniel,
das ist echt langweilig mit dir! :rollEyes: Immer sieht es schön aus, alles wie beim Original und diesem auch zu mindestens 90% ähnlich. Da findet man ja nie was zum Rummeckern. :a046:

Aber Spaß bei Seite - echt geiles Eisenschwein! :bigOK: :bigOK: :bigOK:

VG MORITZ
(aus der Biberklause in Neichen)

Wo die Ähren der Felder wiegen leise im Wind
das dampfende Bähnlein durchs Tal eilt geschwind.
Inge Wolf/Amisi
Benutzeravatar
99 608
Lokführer
 
Beiträge: 407
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 21:44

Re: kleine Schubkarre

Beitragvon BR 70 083 » Di 16. Sep 2014, 21:08

Servus Daniel,

ein sehr schönes Teil, paßt auch auf meine Anlage hervorragend :bigOK:

Gruß
Rainer
"Suche nicht nach Fehlern, sondern nach Lösungen".
Henry Ford, Unternehmer
Benutzeravatar
BR 70 083
Lokführer
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 8. Okt 2013, 23:06

Re: kleine Schubkarre

Beitragvon Altmärkischer » Mi 17. Sep 2014, 13:44

Jepp
Mikrokosmos wir kommen :mrgreen:

Einzig das Blatt der Schaufel dürfte ruhig etwas flacher stehen.
So erinnert es mehr an einen Spaten ;-)


Gruß,
Martin
Altmärkischer
 

Re: kleine Schubkarre

Beitragvon 99 600 » Mi 17. Sep 2014, 15:12

Einzig das Blatt der Schaufel dürfte ruhig etwas flacher stehen.


... jo ... aber daran kann ich leider nix ändern, da es ja ein Ätzteil ist. Aber die Schaufel wird sowieso gegen eine schönere Mistgabel ausgetauscht. :lol:
Gruß Daniel


Benutzeravatar
99 600
Schaffner
 
Beiträge: 282
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:08
Wohnort: Teugn

Re: kleine Schubkarre

Beitragvon usstation » Mi 17. Sep 2014, 21:06

Altmärkischer hat geschrieben:Jepp
Mikrokosmos wir kommen :mrgreen:
Einzig das Blatt der Schaufel dürfte ruhig etwas flacher stehen.
So erinnert es mehr an einen Spaten ;-)
Gruß,
Martin


:zunGe: Nee Nee Martin, da muss ich dich leider Wiedersprechen. Ich sehe dort eine Schaufel und kein Spaten. Ein Spaten ist flach, aber auf dem Bild ist deutlich eine seitliche erhöhung zu sehen. Also wech mit der Mistgabel.
Herzliche Grüße

Norbert (usstation)

It´s Not the Destinaton
It´s the Journey

US-Anlage in H0
LGB Bahn
Benutzeravatar
usstation
Zugführer
 
Beiträge: 1067
Registriert: So 13. Okt 2013, 19:46
Wohnort: Bochum

Re: kleine Schubkarre

Beitragvon 99 579 » Fr 19. Sep 2014, 14:48

Moin Daniel

sehr schön was Du da wieder auf die Beine gestellt hast. Der Einachsdreiseitenkipper sieht wirklich wie im Original aus :bigOK: Ist das die kostenlose Zugabe für den Lokschuppen :rollEyes:
Gruß Volker


Die über Nacht sich umgestellt, die sich zu jedem Staat bekennen, das sind die Praktiker der Welt, man könnte sie auch Lumpen nennen.
Wilhelm Busch
Benutzeravatar
99 579
Lokführer
 
Beiträge: 451
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:42

Re: kleine Schubkarre

Beitragvon tokaalex » Fr 19. Sep 2014, 19:12

Vergiss es, das ist meiner und der kommt auf den Abzweig! :zunGe2:
Benutzeravatar
tokaalex
Schaffner
 
Beiträge: 231
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 06:19

Re: kleine Schubkarre

Beitragvon 99 608 » Fr 19. Sep 2014, 19:37

Moin,
bitte kloppt euch jetzt nicht um die Schubkarre!!! Wenn Volker mit seiner Kettensäge vorbeikommt, dann würden wir einen sehr wert geschätzten Modellbahnerkollegen verlieren... :cry: Bild

:lwgsmiley:

Und nicht, dass ich noch Wachtmeister Schröder bei Volker vorbeischicken muss. Wie ihr wisst, kennt der keine Gnade... :hpy:

VG MORITZ
(aus der Biberklause in Neichen)

Wo die Ähren der Felder wiegen leise im Wind
das dampfende Bähnlein durchs Tal eilt geschwind.
Inge Wolf/Amisi
Benutzeravatar
99 608
Lokführer
 
Beiträge: 407
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 21:44

Nächste


Ähnliche Beiträge

Kleine Wochenendbastelei..............
Forum: Fahrzeugbau
Autor: Anonymous
Antworten: 21
Beleuchtungseinbau in Reisezugwagen - eine kleine Anleitung
Forum: Fahrzeugtechnik & Umbauten
Autor: Kute
Antworten: 9
Die kleine Alpenlandschaft
Forum: N - 1:160
Autor: Britta Ulrike
Antworten: 99
Kleine Szenen USA a sunday morning sidework
Forum: Amerika
Autor: Cowboyjoe
Antworten: 10

Zurück zu Alterung & Weathering

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron